Landkreis Nordhausen
Menü

Ehrenbrief für Eberhard Zopf

11.12.2017

Foto: TSK/Elena Kaufmann

Ministerpräsident Bodo Ramelow mit Eberhard Zopf

Für seine langjährigen außerordentlichen Verdienste zum Wohle der Opfer von Gewalt und Kriminalität hat Eberhard Zopf den Ehrenbrief des Freistaates Thüringen vom Ministerpräsidenten Bodo Ramelow erhalten. In seiner Laudatio führte der Ministerpräsident aus, dass Herr Zopf sich als guter Zuhörer auszeichnet und in der Lage ist, sehr schnell ein Vertrauensverhältnis zu den Betroffenen aufzubauen. Damit gibt er Hoffnung und Zuversicht weiter für die Menschen, die sich in oftmals aussichtslosen Situationen befinden.